Frisch gereinigtes Hemd
Textil
Home

Übersicht

Annahmestellen 1

Annahmestellen 2

Kosten

Preise

Obstflecken

Medizinischer Bereich

Verarbeitung

Verträge

20. Juni 2018

Pflege von Textilien

Die Textilpflege erfolgt in einem Wäscherei- und Textilreinigungsbetrieb in Form der korrekten Pflege von Anzügen, Bettwäsche, Kleidern und Hoteltextilien. Hier wird auch die Kundschaft in allen Belangen der Textilpflege umfassend beraten.
Der Wäschereibetrieb reinigt auch Bettwäsche und Tischdecken sowie Frottierhandtücher für Hotels und Restaurants, ferner auch die Berufsbekleidung aus dem Beherbergungsgewerbe und Textilien aus privaten Haushalten. In der Wäscherei wird dafür gesorgt, dass von der Annahme an den Annahmestellen bis zur Auslieferung der gereinigten Wäschestücke beim Kunden alles reibungslos funktioniert.
Textilpflegebetriebe
Die Textilpflegebetriebe nehmen die Aufträge entgegen und sie kennzeichnen die Textilien, damit diese anschließend nach der Reinigung beim richtigen Kunden angeliefert werden können. Mit der fachkundigen Pflegeanleitung für Textilfasern und Stoffe beraten die Textilpfleger die Kundschaft schnell und kompetent; sie empfehlen geeignete Reinigungsmethoden und bügeln Oberhemden.
Gewaschenes T-Shirt Die angelieferte Wäsche wird zunächst nach Farbe, Größe und Verschmutzung sortiert. Besonders stark verschmutzte Bekleidungsstücke werden bei Bedarf vorbehandelt. Anschließend wird das jeweils geeignete Reinigungsverfahren gewählt, also Waschen oder chemisch Reinigen, was aber von der Art der Wäsche abhängt. Die geschleuderte und getrocknete Wäsche wird anschließend mit Hilfe von Maschinen (Dampfpuppen) gebügelt, gemangelt oder gefaltet und zusammengelegt. In der Wäscherei werden die Textilien dann verpackt und für die Auslieferung zum Kunden zusammengestellt.
Nicht maschinenwaschbare Stücke wie Bekleidungen aus Seide oder Wanderkleidung aus gewachsten Stoffen werden mit Chemikalien oder chemischen Reinigungsmitteln behandelt. Restliche Verschmutzungen, die sich nicht maschinell entfernen lassen, müssen aufwändig von Hand entfernt werden, ohne das Gewebe dabei zu beschädigen.
Die Wäschereimaschinen in allen Betrieben für Textilpflege müssen fachgerecht bedient werden und natürlich immer einwandfrei funktionieren, weil sonst keine Umsätze erzielt werden können. Wichtig sind auch der Umweltschutz und die Gesundheit der Kunden. Deshalb werden alle einschlägigen Vorschriften eingehalten, sei es bei der Entsorgung, sei es beim Umgang mit heissem Wasser oder Dampf.
Zurück zur Startseite
 
Rahmen